Überspringen zu Hauptinhalt

Hallo, wir sind
Plug'n Play - Der Instrumentalunterricht

Wir sind junge qualifizierte Musiker, die ihr Leben mit und durch Musik definieren, live unterwegs sind und produzieren. Wir unterrichten, weil wir unsere Leidenschaft teilen möchten. In einem offenem Ambiente versuchen wir bestmögliche Unterrichtsbedingungen zu ermöglichen. Wir möchten unseren Schülern neben dem Handwerk und musiktheoretischen Aspekten vor allem das Gespür für etwas Besonderes weitergeben, für Musik.

Dresdens andere Musikschule

Frank

Frank Schlüter Das ist der Frank, der Frank wurde 1991 in Stendal geboren. 2005 erhielt er den ersten E-Gitarren-Unterricht und wechselte zwei Jahre später an das Telemann Konservatorium Magdeburg. Während…

Mehr lesen

Martin

Martin Zschoche Hallo ich bin Martin, gerade habe ich mein Studium an der Berufsakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen abgeschlossen. Seit meinem 17ten Lebensjahr spiele ich in Bands, aktuell könnt ihr…

Mehr lesen

Robert

  Robert Simmchen Das ist Robert, aus einer Musikerfamilie kommend, hatte er bereits früh Kontakt mit Musik. So erlernte er neben dem Klavier auch das Saxophon und Klarinette spielen und…

Mehr lesen

Konni

  Konni Behrendt Gitarrist und Komponist aus Magdeburg. Ich studierte an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber" in Dresden und spiele in verschiedensten Formationen, denen ich vorallem durch…

Mehr lesen
0179-779-0524 info@plugnplayschoolpieschen.de

Neuer Standort in Pieschen!

Auf der Erfurter Straße 15 in 01127 Dresden entsteht ein weiterer, neuer Standort!

Wir starten mit unserer langjährigen Musikschulerfahrung und wollen etwas Neues entstehen lassen. Mehr Musik, mehr Beisammensein, mehr Anlaufpunkt.
Wir möchten wieder mehr Workshops aufleben lassen, Raum zum Verweilen und Kommunizieren schaffen, jungen Musikern ein Podium bieten.
Eigentlich fast egoistisch, etwas schaffen, wo wir gern hingegangen wären oder gehen würden:-)

Seid dabei, unterstützt uns und lasst eure Wünsche einfließen.
Die ersten Schnupperstunden starten und ihr habt die Chance dabei zu sein. Noch haben wir Baustellencharme mit dem Duft nach Möglichkeiten. Da wir keine Großinvestoren haben oder sind, ist bei uns Anpacken und Selbermachen angesagt. Das heißt Ärmel hochgekrempelt und in die Hände gespuckt, das macht Spaß und wir können uns austoben. Doch gut Ding will Weile haben, so werden wir offiziell erst mit dem neuen Schuljahr eröffnen! Obgleich habt ihr die Gelegenheit von der ersten Stunde an dabei zu sein! Sichert euch jetzt eure kostenlose und unverbindliche Schnupperstunde, bei einem unserer Lehrer! Der erste Unterrichtsraum ist eingerichtet und unsere Lehrer stehen in den Startlöchern! Wenn ihr wollt, können wir loslegen! Ab jetzt könnt ihr Unterricht nehmen! Liebe Grüße Konrad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen